Leseparadies
Bücherinseln  
  Home
  Bücher
  Zitate
  Schreibwerkstatt
  Buch des Jahres
  Das Goldene Lesezeichen
  Forum
  Links
  Gästebuch
  Umfragen
  News
  Newsletter
  Kontakt
  Das Team
  Impressum
  Copyright by Leseparadies 2007
April 2007
"

Dies ist die Seite vom 30.04.06


Das goldene Lesezeichen


Heute, am 30.04.07, ist es mal wieder so weit!

Das Goldene Lesezeichen wird wieder verliehen!!!


Hier die übliche Vorrede:
Die Entscheidung, welcher Autor den Preis gewinnen sollte, fiel uns dieses Mal nicht ganz so leicht. Aber nach vielen langen nächtlichen Diskussionen und Streitgesprächen bei Kuchen und Mitternachtskakao haben wir uns entschieden. Uns ist bewusst, wie viele Schriftststeller auf der Welt, es wert sind, mit diesem Preis "geehrt" zu werden, allerdings sind wir uns sicher, dass noch viele Monate folgen werden, in denen wir das Goldene Lesezeichen verleihen, und so war es für uns fast selbstverständlich, wer diesmal der glückliche Gewinner wird.

Und bevor wir die Spannung noch unnötig hinauszögern (*zöger* ) geben wir nun den Gewinner bekannt (keine Angst, jetzt wird keine Werbung eingeblendet)

Das Goldene Lesezeichen goes to ...

J.R.R. Tolkien

(* 3. Januar 1892 in Bloemfontein; † 2. Sptember 1973 in Bournemouth)

Entdecker von

Mittelerde;

Freund der Elfen,
Weggefährte von Gandalf,
Gollum's Schatz

und tapferer

Ringträger

Erich Kästner

Hier ein Auszug aus der Begründung der Leseparadiesjury:

"Wir verleihen Das goldene Lesezeichen im April 2007 an
John Ronald Reuel Tolkien dafür, dass er uns einen Ring gezeigt hat, den einen Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden. Vielen Dank für das Auenland und selbstverständlich für alle Tuks und Brandybocks, Spachtlers und Pausbackens, Wühlers, Hornbläsers, Bolgers, Straffgürtels, Gutleibs, Brockhäusers Stolzfußens. Danke für eine Wanderung nach Mordor, für eine geheime Treppe und für das Leuchtfeuer von Minas Tirith. Von mir, Natti, noch ein ganz herzliches Danke für Bilbo und natürlich - was wären wir ohne ihn - Gimli. Von Ginevra solle ich noch ein ganz lieb gemeintes "Gollum, Gollum" ausrichten - sozusagen ihr Schatz.
Aber, um dies nicht zu vergessen, auch vielen lieben Dank für einen kleinen Hobbit, für die Briefe an den Weihnachtsmann und - wenn ich schon dabei bin - auch an die Stadt der Götter und natürlich Biblos letztes Lied.


Im Namen der Leseparadiesredaktion und aller Leseratten da draußen in der Welt, die durch Tolkien die Bürde des Ringtragens erfahren haben, sagen wir vom ganzen Herzen

Danke!!!"

Leseparadies April 2007


Uhrzeit  
   
Werbung  
  "  
Buchtipp  
  Leseparadies empfiehlt:

Seit wenigen Wochen auf dem Markt und schon ein unglaublicher Erfolg:

Titel

von AUTOR

Tintentod


BESCHREIBUNG BESCHREIBUNG

Der überwältigende Abschluss der Tintenwelt-Trilogie!

 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=