Leseparadies
Bücherinseln  
  Home
  Bücher
  Zitate
  Schreibwerkstatt
  Buch des Jahres
  Das Goldene Lesezeichen
  Forum
  Links
  Gästebuch
  Umfragen
  News
  Newsletter
  Kontakt
  Das Team
  Impressum
  Copyright by Leseparadies 2007
Epic
"

Conor Kostick: 

Epic:



Erik lebt mit seinen Eltern auf Neuerde. Das Leben auf diesem unwirtlichen Planeten ist hart. Viele schuften in den Salzfeldern oder in der Landwirtschaft, ohne je auf einen grünen Zweig zu kommen. Das liegt auch daran, dass die Menschen auf Neuerde jede freie Minute damit verbringen, “Epic” zu spielen. Und was immer sie in dieser virtuellen Welt gewinnen oder verlieren: Es bestimmt darüber, was sie in der realen Welt bekommen und wer sie sind. Und das betrifft nicht nur Geld, sondern auch Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsaussichten -- und vor allem Macht.

Ursprünglich diente “Epic” dazu, Konflikte gewaltfrei zu lösen. Doch mittlerweile ist es viel mehr geworden. Und die Spieler des Zentralen Lenkungskomitees haben so große Reichtümer, so unbezwingbare Zauber und magische Fähigkeiten in “Epic” angesammelt, dass sie immer gewinnen. Doch dann findet Erik, dessen Vater verbannt wurde, einen neuen Zugang zu dem Spiel. Und mit einem Mal haben er und seine Freunde die Mittel in der Hand, die Welt zu verändern. Die virtuelle, aber auch die reale ...

 

 

ein Bild

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Oetinger; Auflage: 2., aufl. (Juni 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3789140252

    (Quelle:Amazon)

  • Uhrzeit  
       
    Werbung  
      "  
    Buchtipp  
      Leseparadies empfiehlt:

    Seit wenigen Wochen auf dem Markt und schon ein unglaublicher Erfolg:

    Titel

    von AUTOR

    Tintentod


    BESCHREIBUNG BESCHREIBUNG

    Der überwältigende Abschluss der Tintenwelt-Trilogie!

     
    => Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=